Mit dem Update von Facebook bekommt das Thema Video-Content noch mehr Gewicht. Facebook möchte sich weiterentwickeln in Richtung Fernsehplattform, und wenn du Facebook bei seinen Zielen unterstützt, unterstützt Facebook dich bei deinen Zielen. Was heißt das konkret? Facebook belohnt es, wenn du Videos postest, die deine Zielgruppe interessiert und du eine wiederkehrende Zuschauerschaft aufbaust. Dabei unterstützt dich die Plattform mit interessanten Facebook-Features. Und drei dieser – wie ich finde – coolen Features möchte ich dir heute vorstellen.

Facebook-Feature 1: Spotlight-Videos

Hier siehst Du meine Facebook Fanpage.

Unterhalb des Titelbildes kannst Du jetzt Spotlight-Videos einfügen. Insgesamt kannst Du hier bis zu 5 Videos einblenden.

So hast du die Möglichkeit, ausgewählte Videos prominent auf deiner Seite zu zeigen. Hier könntest Du zum Beispiel ein Unternehmensvideo zeigen, neue Produkte, neue Angebote, auf dein Freebie bzw. auf Deinen Leadmagneten hinweisen oder wertvolle Tipps geben. Platziere hier die Videos, von den Du möchtest, dass sie Deine Besucher als erstes von dir sehen.

>> Wie du die Video-Spotlights in Facebook einstellst und die weiteren Features zeige ich dir in diesem Video.

Facebook-Feature 2: Sound Collection

Das zweite Facebook-Feature, das ich Dir vorstellen möchte, ist gar nicht so neu, aber wie ich finde sehr hilfreich, und zwar ist es die Sound Collection.

 

Musik macht Deine Videos lebendiger. Doch Du kannst nicht einfach Musikstücke nehmen und in deinen Videos verwenden, denn es sind die Urheberangaben und Lizenzthemen zu berücksichtigen. Hier kommt jetzt die Sound Collection von Facebook ins Spiel, denn Du hast hier ein Portfolio an Musikstücken, die Du in deinen Videos verwenden kannst.

Facebook-Feature 3: Live Videos vorplanen

Das dritte Feature, das ich Dir vorstellen möchte, ist der Live Producer. Das ist ein mega cooles Feature.

Mit dem Live Producer kannst du jetzt Deine Live-Videos 7 Tage im Voraus planen. Das heißt mit dieser Funktion kannst Du dein Live-Video im Vorfeld promoten. Mit einem Link kannst du ihn über deinen Newsletter an deine Liste versenden und auf mehreren Seiten und Profilen teilen. Dadurch pushst du deine Reichweite und du hast schon Likes auf Deinem Video, also sogenannten Social Proof, noch bevor du mit der eigentlichen Ausstrahlung deines Videos beginnst.

>> Weitere Infos dazu findest du im Video.

Fazit

Facebook wartet mit vielen neuen Funktionen auf. Der Fokus liegt immer mehr auf dem Bewegtbild. Ob Videos oder Live-Videos, dieses Contentformat sollte in Deinem Social Media Mix nicht fehlen. Alle Features stelle ich dir im Detail in diesem Video vor. Ich hoffe du fandest diese Tipps hilfreich und ich freue mich über dein Feedback.

Bis bald.

Wenn Du auf der Suche nach den richtigen Technik-Tools bist für Deine Onlinekurs-Erstellung, dann lade Dir das 7-seitige kostenlose PDF mit den Insider-Tool-Tipps herunter.

Hallo, schön, dass Du da bist.

Du bist Gründer, Freiberufler oder Solopreneuren und möchtest mit Deinem Business erfolgreich durchstarten, um als Experte sichtbarer zu werden? Dann lass uns in Kontakt kommen, ich bin Simone und ich unterstütze dich dabei die richtigen Kunden anzuziehen, damit Du Dein Leben freier und unabhängiger gestalten kannst.

Vernetz Dich mit mir

Hallo, schön, dass Du da bist.

Du bist Gründer, Freiberufler oder Solopreneuren und möchtest mit Deinem Business erfolgreich durchstarten, um als Experte sichtbarer zu werden? Dann lass uns in Kontakt kommen, ich bin Simone und ich unterstütze dich dabei die richtigen Kunden anzuziehen, damit Du Dein Leben freier und unabhängiger gestalten kannst.

Vernetz Dich mit mir

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.